Deutsch English

Trackswitch-Module

Trackswitch

Alle Module zum direkten Betrieb mit dem Steuerungssystem Trackswitch

 

Was ist eigentlich Trackswitch?

Es gibt viele Modellbahner, die ihre Züge gerne mit Hilfe eines Gleisbildstellwerkes steuern, ganz so, wie es beim großen Vorbild auch gemacht wird. Der Wunsch dafür ist ganz einfach: Es ist auf Grund der schematischen Darstellung des Gleisverlaufs eine absolute Übersichtlichkeit gegeben, so dass man sofort sieht, wo ein Gleis belegt ist, welche Weiche wie gestellt ist und wie dieses oder jenes Signal steht. Nun kann man ja ein solches Gleisbildstellwerk wohl auch ohne intelligente Elektronik aufbauen. Der "Fahrdienstleiter" stellt jede Weiche, jedes Signal einzeln von Hand. Er kontrolliert, ob der Fahrweg frei ist, ob keine anderen Fahrstraßen die geplante Fahrstraße tangiert oder kreuzt und er überprüft, ob das gewünschte Ziel (-Gleis) frei ist, also auch nicht von einer anderen Fahrstraße gerade als Ziel auserkoren ist. Da sagt sich doch jeder, dass das eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe ist! Dass dies nie fehlerfrei abläuft, liegt auf der Hand! Es können Unfälle mit verherenden Folgen passieren. Alle ungewollt! Aber sie passieren! Daher sind bei der großen Bahn an dieser Stelle die verschiedensten Sicherheitssysteme installiert. Der Aufwand beim Vorbild hierfür ist immens! Ganz so groß muss der Aufwand auf der Modellbahnanlage jedoch nicht sein. Um aber auch im Modellbahnbereich größere Schäden auszuschließen, ist ein entsprechendes Steuerungssystem in "abgespeckter" Form notwendig. Gut, Personenschäden werden sicher nicht auftreten, aber es ist sicherlich ärgerlich, wenn dem Modellbahnfreund das eine oder andere teure und vielleicht auch seltene Modell durch solche Unfälle zu Schaden kommt und eventuell gar nicht mehr reparierbar oder ersetzbar ist. Und hier kommt nun Trackswitch in's Spiel. Dieses System bietet nun mit relativ übersichtlichen Mitteln ohne Zuhilfenahme eines Computers samt der dafür notwendigen Software die gewünschte Sicherheit und Funktionalität. Und das, egal welches System gefahren wird. Ob Analog mit Gleich- oder Wechselstrom oder Digital. Trackswitch ist für alle Systeme einsetzbar. Denn Trackswitch besorgt in erster Linie das Schalten. Das Fahren wird sekundär über verschiedene Einwirkungsmöglichkeiten für analog oder digital mitgesteuert. Diese Möglichkeit ist wie viele andere Möglichkeiten bei Trackswitch ein Kann, kein Muss! Von manuellem bis zum vollautomatischen Betrieb sind alle möglichen Spielarten mit Trackswitch möglich. Alles eine Frage der persönlichen Vorlieben und Wünsche.
Im Prinzip kann man sich Trackswitch wie eine Aufzeichnungsmaschiene vorstellen: Man speichert alle notwendigen Schaltschritte für eine Fahrstraße ein (also Weichenstellungen, Signale, evtl. Relais für Fahrstromzuschaltungen, Bahnübergänge etc.). Wenn nun bei Bedarf diese Fahrstraße aufgerufen wird, überprüft Trackswitch zuerst die Einstellbarkeit, ob keine andere Fahrstraße tangiert oder kreuzt, ob das Ziel frei ist und ob auch keine andere Fahrstraße dieses Ziel als Endpunkt hat. Erst dann wird die Fahrstraße in der Reihenfolge, wie sie eingespeichert worden ist, seriell, dass heist nacheinander, eingestellt.
Da eingestellte Fahrstraßen so lange aktiv bleiben, bis sie aufgelöst werden, können währen der Fahrt und nach Erreichen des Ziels keine anderen Fahrstraßen eingestellt werden. Die gerade benutze Fahrstraße muss also auch wieder aufgelöst werden, wenn der Zug sein Ziel erreicht hat. Auch das kann Trackswitch übernehmen-- automatisch. Aber auch manuell. Wie schon bemerkt, es gibt viele Möglichkeiten, Trackswitch einzusetzen.
Ein weites Feld für Trackswitch ist natürlich die Visualisierung im Gleisbildstellwerk. Ebenfalls ein Kann und kein Muss! Es können aktive Fahrstraßen, belegte Gleise und Signalstellungen angezeigt werden. Somit ist sofort eine sehr gute Übersichtlichkeit über den Zustand auf der Modellbahnanlage möglich.
Ein Kinderspiel, eine solche Anlage zu steuern! Doch Trackswitch kann noch mehr! Mit Hilfe von Automatikprogrammen ist es möglich, Schattenbahnhöfe komplett zu automatisieren, Pendelzugstrecken zu definieren oder wieder aufzulösen oder ändern, Zugablöseautomatiken einzurichten oder eigene Zugweiterschaltung festzulegen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Sie wollen auch mal einen Entkuppler, ein Schuppentor oder ein anderes Funktionselement auf der Anlage schalten? Dafür können sie eigene Taster vorsehen und entsprechend programmieren. Auch Fahrstraßen können mit einem speziellem Taster aufgelöst werden. Das ist insbesondere bei Rangierfahrstraßen interessant, da diese eigentlich nur manuell aufgelöst werden.
Trackswitch bietet also sehr viele Möglichkeiten für die Steuerung einer Modellbahnanlage. Bedingung hierfür ist immer ein Gleisbildstellwerk. Das Digimoba Gleibildstellwerk ist natürlich bestens für die Zusammenarbeit mit Trackswitch ausgelegt. Es können aber auch andere Gleisbildstellwerke (Eigenbau, andere Fabrikate) verwendet werden. Jedoch muss dann immer auf eine passende Kompatibilität bezüglich Polarität und Spannungen geachtet werden.

Für weitere Informationen empfehlen wir die Lektüre der aktuellen Bedienungsanleitung 


Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln) Seiten:  1 
Trackswitch Zentrale

Trackswitch Zentrale

91,00 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Trackswitch Zentrale' bestellen Details

1002 Trackswitch Starterset, bestehend aus Zentrale 1100, Controlpanel 1010 und Anschlussbox 1120

1002 Trackswitch Starterset, bestehend aus Zentrale 1100, Controlpanel 1010 und Anschlussbox 1120

1002 Trackswitch Starterset, bestehend aus Zentrale 1100, Controlpanel 1010 und Anschlussbox 1120

205,80 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x '1002 Trackswitch Starterset, bestehend aus Zentrale 1100, Controlpanel 1010 und Anschlussbox 1120' bestellen Details

Starterset 1002A für Standardweichen

Starterset 1002A für Standardweichen

Komplettes Starterset 1002A Trackswitch für 8 Standardweichen.

245,00 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Starterset 1002A für Standardweichen' bestellen Details

Starterset 1002B für motorische Weichenantriebe

Starterset 1002B für motorische Weichenantriebe

Starterset Trackswitch 1002B für motorische Weichenantriebe

237,60 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Starterset 1002B für motorische Weichenantriebe' bestellen Details

Controlpanel 1010

Controlpanel 1010

Controlpanel zum Einbau in ein Gleisbildstellpult. Es dient der Eingabe von Daten zur
Programmierung und der Anzeige der verschiedenen Zustände und Eingaben. Jede beliebige Adresse ist auch einzeln schaltbar
Das notwendige Verbindungskable (1,5m) zur Zentraleinheit 1000 oder 1100 ist beidseitig steckbar und inklusive.

78,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Controlpanel 1010' bestellen Details

Anschlussbox 1120

Anschlussbox 1120

Anschlussbox 1120 für Fahrstraßentaster eines Gleisbildstellwerkes. Zur Montage nahe bei den Fahrstraßentastern im Gleisbildstellwerk.

40,00 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Anschlussbox 1120' bestellen Details

Schaltdecoder 1130

Schaltdecoder 1130

Schaltdecoder 1130, 8fach, für Standardantriebe

38,00 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Schaltdecoder 1130' bestellen Details

Universaldecoder 1131

Universaldecoder 1131

Universaldecoder 1131, programmierbar

43,30 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Universaldecoder 1131' bestellen Details

Weichenmotordecoder 1032

Weichenmotordecoder 1032

Weichenmotordecoder 1032 für vier motorische Weichenantriebe

44,30 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Weichenmotordecoder 1032' bestellen Details

Schaltdecoder Neo

Schaltdecoder Neo

35,00 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Schaltdecoder Neo' bestellen Details

Weichenmotordecoder 1132 ohne Gehäuse

Weichenmotordecoder 1132 ohne Gehäuse

Weichenmotordecoder 1132 ohne Gehäuse für 4 motorische Weichenantriebe

40,80 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Weichenmotordecoder 1132 ohne Gehäuse' bestellen Details

 

1136 Schaltdecoder Neo ohne Gehäuse

32,00 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x '1136 Schaltdecoder Neo ohne Gehäuse' bestellen Details

Anzeigemodul 1140

Anzeigemodul 1140

Anzeigemodul 1140 zum Anschließen von Gleisbildstellwerksanzeigen

25,10 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Anzeigemodul 1140' bestellen Details

Rückmeldemodul 1051

Rückmeldemodul 1051

Rückmeldemodul 1051 8fach

37,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Rückmeldemodul 1051' bestellen Details

Rückmeldemodul 1151 8fach, ohne Gehäuse

Rückmeldemodul 1151 8fach, ohne Gehäuse

Rückmeldemodul 1151 8fach ohne Gehäuse

34,50 EUR

( inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: 2 Wochen

1 x 'Rückmeldemodul 1151 8fach, ohne Gehäuse' bestellen Details

Zeige 1 bis 15 (von insgesamt 15 Artikeln) Seiten:  1 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Anzeigemodul 1140

25,10 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Schaltdecoder 1130

38,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. 1136 Schaltdecoder Neo ohne Gehäuse

32,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Rückmeldemodul 1151 8fach, ohne Gehäuse

34,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. Universaldecoder 1131

43,30 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. Weichenmotordecode r 1132 ohne Gehäuse

40,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. Rückmeldemodul 1051

37,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. Starterset 1002A für Standardweichen

245,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. Trackswitch Zentrale

91,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. 1002 Trackswitch Starterset, bestehend aus Zentrale 1100, Controlpanel 1010 und Anschlussbox 1120

205,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller

Parse Time: 0.120s